Digital Leadership Forum 2020

Exklusives Forum für Digitalverantwortliche, Marketing- und Kommunikationsmanager am 16.+17. März 2020 in Wien. Praxisnahe, werbefreie Agenda. Teilnehmer u.a. von Stiegl, FIFA, A.P. Moller – Maersk, Suntory, …

16. März, ab 12 Uhr: Workshops
17. März, ganztags: Konferenz

Digitalkonferenz in Wien

Das Digital Leadership Forum 2020 findet am 16. und 17. März in Wien statt. Frühbucher Tickets gibt es hier.

Hier finden Sie die Agenda für das Digital Leadership Forum 2020 (pdf).

Die jährliche Boutique Konferenz für Kommunikations-, Marketing- und Digitalmanager aus nationalen und internationalen Unternehmen und Organisationen.

Im Mittelpunkt des 7. Digital Leadership Forum stehen der digitale Innovationsprozess mit der Fragestellung, wie sich Unternehmen in der digitalen Welt noch besser positionieren können. In den Vorträgen und Workshops werden die digitale externe Kommunikation und Marketing ebenso wie die digitale interne Kommunikation beleuchtet.

„In Unternehmen ist es zunehmend wichtig, die Digitalisierung nicht in Abteilungssilos zu denken, sondern als übergreifenden Prozess wahrzunehmen“, beschreibt Volker Grünauer, Gründer des Advatera Netzwerkes, das Konferenzkonzept.

Lernen Sie von Praxisberichten, diskutieren Sie wies Sie Ihr Management von Digitalprojekten überzeugen und bringen Sie Ihre Erfahrungen in offene Diskussionen ein. Erfahrungen austauschen hilft Kosten zu sparen und generiert neue Ideen für Ihre Projekte.

  • Völlig werbefreie Vorträge (keine gesponserten Vorträge, kein Ticketverkauf an Consultants und Agenturen mit Ausnahme der wenigen ausgewählten Sponsoren, ohne welche die Räumlichkeiten nicht finanzierbar wären, keine Messestände)
  • Praxisorientiert
  • Kleiner und exklusiver Rahmen

Inhalte Digital Leadership Forum

Ein Forum zum Erfahrungsaustausch für Praktiker.

  • Praxisbeispiele zu Digitalprojekten aus B2B und B2C
  • Praxisberichte zur digitalen Transformation & Change im Unternehmen
  • Customer Journey als Grundlage für digitale Projekte
  • Marketing Automation und Lead Management auf der Webseite
  • Face-Recognition und die Auswirkung auf digitales Marketing
  • Robotic Process Automation
  • Videos in interner und externer Kommunikation, Video Gestaltung
  • Voice Search und Conversational AI
  • Nutzen von Blockchain abseits von Crypto
  • Datenanalyse in Marketing und Kommunikation
  • Digitaler Innovationsprozess; wie sich das Geschäft durch die Digitalisierung verändert
  • Projektmanagement und Projektmarketing für Digitalverantwortliche
  • Mobile Business
  • Stakeholder Management in Digitalprojekten
  • Content Strategien
  • Digital Trends
  • Digitale interne Kommunikation und Engagement
  • Social Intranet
  • Intranet und Digital Workplace

Das Digital Leadership Forum ist eine Digitalkonferenz für Praktiker: Tickets sind ausschließlich für Praktiker vorbehalten.

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Nicht verpassen, jetzt anmelden!

Partner

Strategischer Partner

Bücher Partner

Digital Leadership Forum 2020
Haus der Ingenieure Eschenbachgasse 9 1010 Vienna Austria

Konferenz Sprecher 2020

Die Sprecher sind Praktiker aus Unternehmen wie John Lewis, Beiersdorf, Porsche, innogy und vielen weiteren internationalen Organisationen. Alle Vorträge sind werbefrei.


Searidge Technologies (Switzerland)

Data Scientist

Patrice is a machine learning and AI expert


DAZN (UK)

VP Internal Communications and Involvement

Paul's passion is improving engagement and enablement across the business through a blend of global and local initiatives.


John Lewis (UK)

Senior Manager Social Media

Eva is expert on social innovation & strategy


(Switzerland)

Moderator

Change management, e-commerce, digital business development manager, digital marketing and training


SRG SSR (Switzerland)

Channel Manager Internet & Intranet

Intranet, digital workplace and web management.


Real Story Group (USA)

President

Tony is the original author of The Real Story Group’s Web Content Management research, a former journalist, and a 20-year technology industry veteran.


Babylon Health (UK)

Product Designer - Voice & Conversational UX & UI

Creating accessible and affordable healthcare experience through voice, conversation and smart assistants.


PHOENIX group (Germany)

Head of Marketing & Communications, Corporate Pharma Services

Digital innovation expert


Stieglbrauerei zu Salzburg (Austria)

Community Manager

Alicia's focus is to foster engagement in social media channels and to realize successful digital marketing campaigns.


innogy (Germany)

Head of digital transformation

For me its a mixture of curiosity, passion and the ability to make a choice.
Driving digital transformation of our renewables business and scale new business is a fantastic choice.


Telecom Italia (Italy)

Head of Internal Communication

Paola developes internal communication strategies and tactics to support employees' understanding and engagement within the company.


Silverbullet (UK)

SVP Data Strategy

Sandy's passion is to drive personalisation everywhere.


TIMAF (Netherlands)

Moderator and trainer

Expert in interprise information management and business process optimization


Randstad (Belgium)

Manager internal communication


FIFA (Switzerland)

Digital Marketing Solution Manager

Creating, orchestrating and implementing digital marketing solutions


Reward Gateway (UK)

Head of Global Engagement and Internal Communications

Author, Energiser, Storyteller, Unicorn


Porsche Informatik (Austria)

Head of Digital Workplace Services

Digital transformation of the employees' workplace


Novartis (Switzerland)

Global Communications Director

Fifteen+ years of increasingly challenging strategic internal and external communications experience


A1 Telekom Austria (Austria)

Head of Big Data, Analytics & AI CoE

Mario leads a team of senior experts in Big Data and Advanced Analytics in the A1 Telekom Austria group.


Austrian Anadi Bank (Germany)

Head of Digital & Innovation

Digital innovation expert, lately especially also in the field of Robotic Process Automation


FirstGroup plc (UK)

Head of Digital Strategy

FTSE 250 digital leader for four fast growing online businesses at FirstRail.


Schweppes Suntory Benelux (France)

Internal Communications & Employer Branding

I have always been passionate about the management of multiculturalism within companies. Nowadays, intercultural communication is a major concern for multinationals companies, especially in a company located in a multicultural region and acquired by a large Japanese group.


FACC (Austria)

Director Marketing & Communications

Over a decade in marketing, coms, corporate affairs and analytics


Beiersdorf (Germany)

Digital Technologies Scouting And Advisory

Online and tech enthusiast with more than 20 years of experience in marketing and advertising in retail, FMCG, financial services, tourism and e-commerce.


Schwan-STABILO Cosmetics (Germany)

Senior Vice President Digital Transformation & Global Strategy

Expert for business transformation & operating models in a digital world


OSPA - OstseeSparkasse Rostock (Germany)

Marketing and Communications Manager

Social Media & Social Collaboration


The Conservative Party (UK)

Head of Digital Infrastructure

Digital Marketing and Social Media Strategist with expertise in paid and organic social media (including RTB platforms, campaign management, optimisation and integrated digital engagement strategies).


Fluidra (Spain)

Intranet & Internal Communications Manager

Company Culture and Employer Branding


Brussels Airlines (Belgium)

Social Media Manager


CWT (UK)

Head of External Market Communications and PR

Global responsibility for market communications, communications strategy and public relations for the group.


Legal & General (UK)

Director Internal Communications


Advatera (Austria)

Moderator

Moderator des Advatera Netzwerkes

Rahmenprogramm

Am Montag, nach den Workshops, öffnet für uns exklusiv der Prunksaal der Österreichischen Nationalbibliothek zu einer geführten Tour, inklusive der Beethoven Ausstellung. Danach sind alle TeilnehmerInnen zu einem Abendessen im Glacis Beisl eingeladen. Bild: Österreichische Nationalbibliothek/Hloch

Jetzt zur Konferenz anmelden!

Teilnehmerkreis

  • Digitalverantwortliche, Kommunikationsmanager, Marketingmanager und IT Manager aus mittleren und großen Organisationen.
  • Typische Job-Rollen: Head of Communications, Head of Internal Communications, Head of Marketing, Marketing Manager, Digital Marketing Manager, Head of Digital, Head of IT, CIO, Communications Manager, IT Manager, Lead Digital, Head of Social Media, Head of Intranet, Head of Digital Workplace, Intranet Manager, Head of External Communications, Head of Employee Experience, …
  • Projektverantwortliche und Teamleiter für Digitalprojekte wie beispielsweise Digitalprojekte, Webprojekte, Kampagnen, e-Commerce, Online Shops, Social Media, Digitaler Arbeitsplatz, Empoyee Experience, Intranet, Enterprise Social Networks, Digitaler Arbeitsplatz…
  • Es gibt Konferenzspuren zu digitaler Transformation, Marketing, externe Kommunikation und digitaler Arbeitsplatz sowie interner Kommunikation.

Die Digitalkonferenz ist eine geschlossene Veranstaltung, Teilnehmertickets sind nicht für Agenturen, Anbieter und Consultants erhältlich. Es sind maximal 8 Sponsoren zugelassen, die ebenfalls Zutritt zur Veranstaltung haben und Roundtable moderieren, aber selbstverständlich keine gesponserten Vorträge.

Ein Wiener Stadtpalais aus 1872

Die Konferenz findet im Haus der Ingenieure statt, einem prestigeträchtigen Bau gebaut in den Jahren 1870-1872. Als Architekt  zeichnete Otto Thienemann verantwortlich. Aus kulturhistorischer Sicht bildet das Haus ein Bauwerk des strengen Historismus in der Nachfolge Theophil Hansens. Das gesamte Haus ist heute noch im Äußeren wie im Inneren im Wesentlichen in seiner Originalsubstanz erhalten. Der Festsaal stellt aufgrund seiner wertvollen Wand- und Deckenausstattung den Prunkraum des Gebäudes dar und bildet mit den angrenzenden Räumen des zweiten Obergeschosses die Repräsentationsetage.

Jetzt zur Konferenz anmelden!