Advatera

7. Digital Leadership Forum 2020

Exklusives Forum für Digitalverantwortliche, Marketing- und Kommunikationsmanager am 16.+17. März 2020 in Wien. Praxisnahe, werbefreie Agenda. Teilnehmer u.a. von Stiegl, FIFA, A.P. Moller - Maersk, Suntory, ...


16. März ab 12 Uhr: Halbtages Workshops
17. März ganztags: Konferenz

Digitalkonferenz in Wien: Digital Leadership Forum 2020

Fotos von diesem Jahr: Facebook Galerie

Das Digital Leadership Forum 2020 findet am 16. und 17. März in Wien statt. Frühbucher Tickets gibt es hier.

Digital Leadership Forum - Digital Konferenz WienDie jährliche Boutique Konferenz für Kommunikations-, Marketing- und Digitalmanager aus nationalen und internationalen Unternehmen und Organisationen.

Im Mittelpunkt des 7. Digital Leadership Forum stehen der digitale Innovationsprozess mit der Fragestellung, wie sich Unternehmen in der digitalen Welt noch besser positionieren können. In den Vorträgen und Workshops werden die digitale externe Kommunikation und Marketing ebenso wie die digitale interne Kommunikation beleuchtet.

„In Unternehmen ist es zunehmend wichtig, die Digitalisierung nicht in Abteilungssilos zu denken, sondern als übergreifenden Prozess wahrzunehmen“, beschreibt Volker Grünauer, Gründer des Advatera Netzwerkes, das Konferenzkonzept.

Lernen Sie von Praxisberichten, diskutieren Sie wies Sie Ihr Management von Digitalprojekten überzeugen und bringen Sie Ihre Erfahrungen in offene Diskussionen ein. Erfahrungen austauschen hilft Kosten zu sparen und generiert neue Ideen für Ihre Projekte.

  • Völlig werbefreie Vorträge (keine gesponserten Vorträge, kein Ticketverkauf an Consultants und Agenturen mit Ausnahme der wenigen ausgewählten Sponsoren, ohne welche die Räumlichkeiten nicht finanzierbar wären, keine Messestände)
  • Praxisorientiert
  • Kleiner und exklusiver Rahmen

Die Konferenz findet im Haus der Ingenieure statt, einem prestigeträchtigen Bau gebaut in den Jahren 1870-1872. Als Architekt  zeichnete Otto Thienemann verantwortlich. Aus kulturhistorischer Sicht bildet das Haus ein Bauwerk des strengen Historismus in der Nachfolge Theophil Hansens. Das gesamte Haus ist heute noch im Äußeren wie im Inneren im Wesentlichen in seiner Originalsubstanz erhalten. Der Festsaal stellt aufgrund seiner wertvollen Wand- und Deckenausstattung den Prunkraum des Gebäudes dar und bildet mit den angrenzenden Räumen des zweiten Obergeschosses die Repräsentationsetage.

Fotos der Konferenz von Vorjahren gibt es auf Facebook.

Inhalte Digital Leadership Forum

Digital Leadership Forum - Marketing WorkshopEin Forum zum Erfahrungsaustausch für Praktiker.

  • Praxisbeispiele zu Digitalprojekten aus B2B und B2C
  • Praxisberichte zur digitalen Transformation & Change im Unternehmen
  • Customer Journey als Grundlage für digitale Projekte
  • Marketing Automation und Lead Management auf der Webseite
  • Face-Recognition und die Auswirkung auf digitales Marketing
  • Robotic Process Automation
  • Videos in interner und externer Kommunikation, Video Gestaltung
  • Voice Search und Conversational AI
  • Nutzen von Blockchain abseits von Crypto
  • Datenanalyse in Marketing und Kommunikation
  • Digitaler Innovationsprozess; wie sich das Geschäft durch die Digitalisierung verändert
  • Projektmanagement und Projektmarketing für Digitalverantwortliche
  • Mobile Business
  • Stakeholder Management in Digitalprojekten
  • Content Strategien
  • Digital Trends
  • Digitale interne Kommunikation und Engagement
  • Social Intranet
  • Intranet und Digital Workplace

Das Digital Leadership Forum ist eine Digitalkonferenz für Praktiker: Tickets sind ausschließlich für Praktiker (Digitalmanager, Onlinemanager, Kommunikationsmanager, Marketingleiter, Marketingmanager,…) vorbehalten. Alle Vorträge sind werbefrei.

Möchten Sie über die Veranstaltung am Laufenden gehalten werden?

Die Sprecher sind allesamt Praktiker aus Unternehmen wie Philips, Beiersdorf, Porsche, ABB, ProSieben und vielen weiteren internationalen Organisationen. So wird Arosha Brouwer darüber informieren, wie Sie Ihre Kultur so gestalten können, dass das Engagement und Innovation gefördert und Mitarbeiter sowie Kunden positiv beeinflusst werden.

Teilnehmerkreis

  • Digitalverantwortliche, Kommunikationsmanager, Marketingmanager und IT Manager aus mittleren und großen Organisationen.
  • Typische Job-Rollen: Head of Communications, Head of Internal Communications, Head of Marketing, Marketing Manager, Digital Marketing Manager, Communications Manager, IT Manager, Lead Digital, Head of Social Media, Head of Intranet, Head of Internal Communications, Head of External Communications, …
  • Es gibt Tracks zu digitaler Transformation, Marketing, externe Kommunikation und digitaler Arbeitsplatz sowie interne Kommunikation.
  • Projektverantwortliche und Teamleiter für Digitalprojekte wie beispielsweise Digitalprojekte, Webprojekte, Kampagnen, e-Commerce, Online Shops, Social Media, Intranet, Enterprise Social Networks, Digitaler Arbeitsplatz…

Die Digitalkonferenz ist eine geschlossene Veranstaltung, Teilnehmertickets sind nicht für Agenturen, Anbieter und Consultants erhältlich. Es sind maximal 7 Sponsoren zugelassen die ebenfalls Zutritt zur Veranstaltung bekommen, aber selbstverständlich keine gesponserten Vorträge.



Jetzt anmelden… Sign up…

Konferenz partner
Books by


Digital Leadership Forum 2020
Haus der Ingenieure Eschenbachgasse 9 1010 Vienna Austria

Digital Leadership Forum Sprecher 2020

Patrice Becker, Searidge Technologies (Switzerland)
Data Scientist

Patrice is a machine learning and AI expert

Paul Bennun, DAZN (UK)
VP Internal Communications and Involvement

Paul's passion is improving engagement and enablement across the business through a blend of global and local initiatives.

Eva Bojtos, John Lewis (UK)
Senior Manager Social Media

Eva is expert on social innovation & strategy

Tony Byrne, Real Story Group (USA)
President

Tony is the original author of The Real Story Group’s Web Content Management research, a former journalist, and a 20-year technology industry veteran.

Steven Chang, Babylon Health (UK)
Product Designer - Voice & Conversational UX & UI

Creating accessible and affordable healthcare experience through voice, conversation and smart assistants.

Olaf Christiansen, PHOENIX group (Germany)
Head of Marketing & Communications, Corporate Pharma Services

Digital innovation expert

Alicia Edenhauser, Stieglbrauerei zu Salzburg (Austria)
Community Manager

Alicia's focus is to foster engagement in social media channels and to realize successful digital marketing campaigns.

Christine von Flotow, innogy (Germany)
Head of digital transformation

For me its a mixture of curiosity, passion and the ability to make a choice.
Driving digital transformation of our renewables business and scale new business is a fantastic choice.

Paola Foglia, Telecom Italia (Italy)
Head of Internal Communication

Paola developes internal communication strategies and tactics to support employees' understanding and engagement within the company.

Sandy Ghuman, Silverbullet (UK)
SVP Data Strategy

Sandy's passion is to drive personalisation everywhere.

Erik Hartman, TIMAF (Netherlands)
Moderator and trainer

Expert in interprise information management and business process optimization

Marianne Huyghebaert, Randstad (Belgium)
Manager internal communication

Catrin Lewis, Reward Gateway (UK)
Head of Global Engagement and Internal Communications

Author, Energiser, Storyteller, Unicorn

Herbert Lohninger, Porsche Informatik (Austria)
Head of Digital Workplace Services

Digital transformation of the employees' workplace

Philip Martucci, Novartis (Switzerland)
Global Communications Director

Fifteen+ years of increasingly challenging strategic internal and external communications experience

Mario Meir-Huber, A1 Telekom Austria (Austria)
Head of Big Data, Analytics & AI CoE

Mario leads a team of senior experts in Big Data and Advanced Analytics in the A1 Telekom Austria group.

Ludwig Merker, Austrian Anadi Bank (Germany)
Head of Digital & Innovation

Digital innovation expert, lately especially also in the field of Robotic Process Automation

Subhash Mishra, FirstGroup plc (UK)
Head of Digital Strategy

FTSE 250 digital leader for four fast growing online businesses at FirstRail.

Marina Perez, Schweppes Suntory Benelux (France)
Internal Communications & Employer Branding

I have always been passionate about the management of multiculturalism within companies. Nowadays, intercultural communication is a major concern for multinationals companies, especially in a company located in a multicultural region and acquired by a large Japanese group.

Andreas Perotti, FACC (Austria)
Director Marketing & Communications

Over a decade in marketing, coms, corporate affairs and analytics

Dirk Ploss, Beiersdorf (Germany)
Digital Technologies Scouting And Advisory

Online and tech enthusiast with more than 20 years of experience in marketing and advertising in retail, FMCG, financial services, tourism and e-commerce.

Bernd Preuschoff, Schwan-STABILO Cosmetics (Germany)
Senior Vice President Digital Transformation & Global Strategy

Expert for business transformation & operating models in a digital world

Gabriel Rath, OSPA - OstseeSparkasse Rostock (Germany)
Marketing and Communications Manager

Social Media & Social Collaboration

Farhan Rehman, The Conservative Party (UK)
Head of Digital Infrastructure

Digital Marketing and Social Media Strategist with expertise in paid and organic social media (including RTB platforms, campaign management, optimisation and integrated digital engagement strategies).

Claudia Rodriguez, Fluidra (Spain)
Intranet & Internal Communications Manager

Company Culture and Employer Branding

Claudia Tluk, Brussels Airlines (Belgium)
Social Media Manager

Julian Walker, CWT (UK)
Head of External Market Communications and PR

Global responsibility for market communications, communications strategy and public relations for the group.

Jane Young, Legal & General (UK)
Director Internal Communications

Volker Grünauer, Advatera (Austria)
Moderator

Moderator des Advatera Netzwerkes


    Jetzt für 2020 anmelden

    >> English version

    Digital Leadership Forum 2020, 16+17 März in Wien

    Tickets sind übertragbar. Bei Verhinderung können Sie jederzeit eine Kollegin/Kollegen entsenden.

    Nur für Geschäftskunden, kein Verkauf an Privatkunden. Bestellungen von Privatkunden werden nicht angenommen. Programmänderungen und Verlegung des Veranstaltungsortes (innerhalb Wiens) vorbehalten. Im äußerst unwahrscheinlichen Fall einer Absage der Konferenz durch unsere (Advatera) Schuld wird das Eintrittsticket rückerstattet, eine Rückerstattung anderer Kosten ist ausgeschlossen. Im Falle einer Absage oder vorzeitigen Beendigung der Konferenz wegen höherer Gewalt ist keine Rückerstattung des Tickets sowie anderer Kosten möglich. Stornierung bis inklusive 1. Februar 2020 möglich, es werden 100 EUR Bearbeitungsgebühr einbehalten. Ticketübertragung an Kollegen im Team ist jederzeit, auch kurzfristig, möglich. Gerichtsstand Salzburg, Österreich.

    Preise

    Jetzt vom Rabatt profitieren. Nur jetzt zum Frühbucher-Preis.

    Konferenzgebühr 16+17 März 2020:
    • € 590 exkl. Ust. als Frühbucher.
    • Für Advatera Mitglieder:
      € 490 exkl. Ust.
    Natürlich inklusive Catering.

    A very inspiring event with useful case studies - looking at the agenda topics for 2018, it's worth attending! https://www.advatera.com/en/digital-leadership-forum/  via @Advatera



    Wien, es war mir ein Volksfest! Danke an @advatera für das tolle Event. (@ Wien Hauptbahnhof in Wien) https://www.swarmapp.com/c/5AA1ZaBtN1Z



    thanks to @reklov @advatera for another great digital leadership conference in



    Thanks @Advatera @reklov for an excellent conference! Back to Brussels now! pic.twitter.com/ib74bzLEYM



    Good times and many interesting conversations at . Thanks everyone!



    Thxs a lot for this fantastic ! Great topics, speakers and participants! Well done! https://twitter.com/Advatera/status/740511437420961792 


    Anreise zur Digitalkonferenz


    Haus der Ingenieure

    Eschenbachgasse 9
    A-1010 Wien
    Österreich

    Ein Wiener Stadtpalais aus dem Jahre 1870.

    Nahe Hotels


    Jetzt zur Konferenz anmelden Sign up...