Datenschutz

Der Schutz Ihrer Daten ist uns sehr wichtig.

Advatera bietet einen Erfahrungsaustausch für Marketing-, Kommunikations- und Digitalverantwortliche von mittleren und großen Organisationen.

my.advatera.com

Durch Ihre Registrierung auf my.advatera.com wird Ihr Name und Ihr Unternehmen auch für andere Mitglieder auf my.advatera.com zugänglich. Im Extranet my.advatera.com können Sie bei Ihrem Profil selbst entscheiden, welche Daten zusätzlich gespeichert werden. Diese freiwilligen Daten helfen beim Erfahrungsaustausch und beinhalten Informationen über Ihre Expertise und zu ihrem Job. Diese Daten können Sie jederzeit im Profil ändern, löschen oder auch einstellen, wer auf diese Informationen Zugriff hat. Wenn Sie an einem Erfahrungsaustausch teilnehmen, wird ihr Name, ihre Organisation und Ihre E-Mail Adresse auf der Teilnehmerliste genannt. Diese ist mit Ihrer Zustimmung auch für andere Teilnehmer von my.advatera.com zugänglich. Lesen Sie dazu bitte unsere eigene Datenschutzerklärung, welche Sie bei der Anmeldung bei my.advatera.com finden.

Kontaktaufnahme

Dazu erheben wir in unserer Kontaktdatenbank Ihren Namen, Kontaktdaten wie E-Mail Adressen und Telefonnummern sowie Jobrolle und Firmenanschrift. Ebenso werden Kommunikationen mit Ihnen, insbesondere E-Mails auf unserem Mailserver und der Kontaktdatenbank gespeichert. Es werden durch uns keine sensitiven Daten (ethnische Herkunft, politische Meinungen, genetische und biometrische Daten, …) verarbeitet.

Wenn wir mit Ihnen Kontakt aufnehmen, segmentieren anhand aus Ihrem Jobprofil und den daraus abgeleiteten Interessengebieten und ihrem beruflichen geographischen Standort sowie an ehemaligen Teilnahmen auf unseren Veranstaltungen und Treffen.

Was tun wir?

  • Wenn ein Erfahrungsaustausch oder ein Event zu Ihrer Jobrolle passend in Ihrer Region stattfindet, informieren wir Sie.
  • Ihre Expertise ist gefragt. Wir fragen Sie vereinzelt als Gastsprecher an.
  • Wir senden vereinzelt Artikel, Studien und Nachrichten aus.

Wir speichern nur geschäftliche Kontaktdaten, Jobrolle und den Kontaktverlauf.

Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten soweit dies erforderlich ist, um Ihnen die Inanspruchnahme unseres Angebotes zu ermöglichen, wenn Sie uns Ihren Konsens dazu geben, oder wir eine vertragliche Basis haben und die Daten zur Erfüllung unseres Produktes notwendig sind oder wir ein legitimes Interesse an der Verarbeitung der Daten begründen können. Sämtliche personenbezogenen Daten werden solange gespeichert, wie dies für den genannten Zweck erforderlich ist. Hierbei werden steuer- und handelsrechtliche Aufbewahrungsfristen berücksichtigt.

Sie können Ihren Konsens jederzeit widerrufen und uns auffordern, Ihre personenbezogenen Daten zu löschen. Am einfachsten senden Sie uns dazu eine E-Mail an privacy@advatera.com.

Wir sprechen ausschließlich Geschäftskunden an und speichern auch ausschließlich Daten zu Geschäftskunden. Anfragen von Privatkunden werden nach der Bearbeitung gelöscht, weil wir kein Angebot für Privatkunden haben.

Webseite

Durch den Besuch der Website des Anbieters können Informationen über den Zugriff (Datum, Uhrzeit, betrachtete Seite) auf dem Server gespeichert werden. Diese Daten gehören nicht zu den personenbezogenen Daten, sondern sind anonymisiert. Sie werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt.

Der Anbieter weist ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann.

Cookies
Diese Webseite verwendet Cookies um Ihnen ein besseres Web-Erlebnis zu ermöglichen. Wir verwenden Cookies für unterschiedliche Zwecke. Wir greifen beispielsweise auf Cookies zurück, um für Sie relevantere Anzeigen zu schalten, Besucherzahlen pro Seite zu erfassen und Sie bei der Anmeldung in unseren Diensten zu unterstützen. Wenn Sie mit der Verwendung von Cookies nicht einverstanden sind, schalten Sie bitte diese Funktionalität in den Einstellungen Ihres Browsers ab. Zudem zeigen wir Ihnen beim erstmaligen Besuch eine kurze Infos zur Verwendung von Cookies an.

Personenbezogene Daten
Sie können unsere Webseite ohne Angabe personenbezogener Daten besuchen. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (wie Name, Anschrift oder E-Mail Adresse) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Sofern zwischen Ihnen und uns ein Vertragsverhältnis begründet, inhaltlich ausgestaltet oder geändert werden soll oder Sie an uns eine Anfrage stellen, erheben und verwenden wir personenbezogene Daten von Ihnen, soweit dies zu diesen Zwecken erforderlich ist.

Auf Anordnung der zuständigen Stellen dürfen wir im Einzelfall Auskunft über diese Daten erteilen, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden oder des Militärischen Abschirmdienstes oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist.

Kontaktdaten

Advatera GmbH
Haidermühle 30
A-5310 Mondsee

privacy@advatera.com

Die vollständigen Kontaktdaten finden Sie in unserem Impressum. Nach österreichischer Gesetzgebung sind wir nicht verpflichtet, einen Datenschutzbeauftragten zu nennen.