Digital Governance Seminar – Lisa Welchman und Kristina Podnar – 13. Okt. München

Digital Governance Masterclass

Diese Masterclass hat bereits stattgefunden. Möchten Sie über den nächsten Termin, im Frühjahr 2016, informiert werden?

Book: Managing Chaos by Lisa Welchman

Digital Governance ist eine Anforderung, vor denen Unternehmen und Gesellschaften heute gleichermaßen stehen. Im Kern geht es dabei um das Übernehmen von Führungsverantwortung in der digitalen Welt. Es geht um die Gestaltung von Kommunikations- und Kollaborationsprozessen um Digitale Projekte in der eigenen Organisation zu forcieren.

Lisa Welchmann, Autorin des Buches „Managing Chaos“ und ihre Kollegin Kristina Podnar kennen die Herausforderungen, vor denen Unternehmen in dieser Hinsicht stehen, aus erster Hand. Beide sind international anerkannte Expertinnen für Digital Governance und arbeiten zusammen an organisationalen Lösungen dafür. Damit besetzen sie die Schnittstelle zwischen Leadership und Digital. Für das Advatera Expertennetzwerk bieten sie am 13. Oktober 2015 in München einen Workshop zu diesem Thema an.

Digital Governance – „Mangel an Klarheit“ in vielen Unternehmen

In ihrem aktuellen Buch „Managing Chaos: Digital Governance by Design“ schreibt Lisa Welchmann, dass viele Organisationen zwar bereits seit 20 Jahren online sind, aber immer noch nicht wissen, welche Anforderungen aus ihrer digitalen Präsenz tatsächlich resultieren. Insgesamt macht sie in diesem Bereich einen grundlegenden „Mangel an Klarheit“ aus, der die Implementierung von digitalen Prozessen in den Unternehmen hemmt und qualitative Einschränkungen zur Folge hat. Ein wesentlicher Grund dafür ist, dass die Beteiligten auf die Online-Präsenz der Organisation viele verschiedene Perspektiven haben, in denen unterschiedliche Interessen zum Tragen kommen. Eine kohärente digitale Strategie kann sich auf dieser Basis nicht entwickeln. Ihr Workshop dient dazu, die Gründe dafür transparent zu machen und operative Barrieren in der Organisation abzubauen.

An welche Zielgruppen richtet sich der Workshop?

Mit ihrer Digital Governance Masterclass wenden sich die beiden Vortragenden an Web- und Digitalmanager, die

  • versuchen, ihre Vorgesetzten und Kollegen von Digitalprojekten und der Idee des Digital Leadership zu überzeugen
  • für die Entwicklung und Implementierung von Digitalprozessen interne Ressourcen mobilisieren müssen
  • die in ihrer Organisation mit der Planung und Realisierung von Digitalprojekten beschäftigt sind.

Lisa Welchman - Digital Governance Masterclass

Welche Inhalte und Programmpunkte gibt es?

Das Programm des Seminars umfasst:

  • einen Überblick über die Aufgaben, die Digital Governance zu erfüllen hat
  • Rollenspiele, die dazu dienen, die Strukturen, Rollen und Verantwortlichkeiten innerhalb des Teams eines Unternehmens zu verstehen
  • Grundlagen von Entscheidungsfindungsprozessen für digitale Strategien sowie die Entwicklung der entsprechenden unternehmensinternen Standards
  • Lifecycle-Analysen für solche digitalen Standards inklusive der Anforderungen von Compliance-Regelungen.

Takeaways:

Neben vertieftem Wissen über die unterschiedlichen Komponenten digitaler Leadership nehmen die Teilnehmer des Workshops auch ein Toolkit für Digital Governance sowie ein Exemplar von Lisa Welchmans Buch mit nach Hause.

This post is also available in: Englisch