👋 

German speaking

Digital Communications & Social Media Austria

16. September 2021, 9:00 – 16:00
Wienerberger, Wien, Austria
Stephanie Bauer
Online & Social Media Management, Newsroom, voestalpine
Andrea Buhl-Aigner
Head of Digital Communications Unit, Ärzte ohne Grenzen / Médecins Sans Frontières (MSF) Austria
Ilona Matusch
Schreibtrainerin und Kommunikationsberaterin, Schreibküche
Eva Milgotin
Online & Social Media Manager, Wienerberger
  • „Corporate Storytelling – ESG, Innovation & Digitalization“
    Seit einem Jahr verstärkt Wienerberger AG das Storytelling zu den Kernthemen ESG, Innovation, Digitalization. Einblicke in die Prozesse, Fortschritte, Channels und KPIs, Eva Milgotin, Wienerberger
  • „Alles abgesagt – Events neu denken in der Krise“
    Als Nothilfe-Organisation sind Krisen unser Daily Business. Die digitale Transformation unserer Veranstaltungen hat uns 2020 jedoch vor neue Herausforderungen gestellt. Andrea Buhl baut seit 2018 das Digitalteam von Ärzte ohne Grenzen Österreich auf und entwickelt digitale Kanäle für Kommunikation, Fundraising und Recruiting von Einsatzkräften. Seit 2013 begleitet sie Firmen und Organisationen bei Vorhaben in der sich dauernd verändernden, digitalen Welt, Andrea Buhl-Aigner, 
Ärzte ohne Grenzen
  • „The Power of Online & Social Media“
    Unser Weg als voestalpine, um über Online und Social Media unsere neue Marke greentec steel aufzubauen und die damit verbundene Herausforderung eine jüngere Zielgruppe für die Themen Umweltschutz und Nachhaltigkeit zu interessieren, Stephanie Bauer, voestalpine
  • Workshop: Mit Creative Writing in 30 Minuten zu besseren Social-Media-Texten mit Schreibcoach, Ilona Matusch, Schreibküche
  • sowie offene Diskussionen und Netzwerken

Covid Maßnahmen

Externe Besucher bitte ausnahmslos am Front-Desk registrieren. Es liegt eine Liste auf, in der Name und Uhrzeit der Ankunft bzw. des Verlassens des Gebäudes dokumentiert wird. Die persönliche Teilnahme an dieser Veranstaltung ist nur mit gültigem negativen SARS-CoV-2 Testnachweis möglich. Dies gilt auch für bereits geimpfte und genesene Personen.

Achtung: In Wien sind anders als in den Bundesländern Antigen Selbsttests ohne Aufsicht (Wohnzimmertests) nicht mehr gültig. Natürlich gelten Antigentests unter Aufsicht in Apotheken, Teststrassen (24h), PCR und Gurgeltests (48h). Unabhängig davon bitte jedenfalls einen Mindestabstand von 1m einhalten (wir haben genügend Platz). Das Tragen einer FFP2-Maske wird empfohlen.

Zum Vor-Ort Treffen anmelden

Die Teilnahme für Advatera-Mitglieder ist selbstverständlich ohne zusätzliche Kosten. Gäste sind einmalig willkommen, um die Gruppe kennenzulernen, sofern Platz vorhanden ist. Bitte melden Sie sich an, wir geben Ihnen dann Bescheid. Werbefreies Treffen, bitte keine Anmeldungen von Agenturen, Beratern und Verkäufern. Vor-Ort-Treffen bei Wienerberger in Wien.